Wintersport

Wintersport

der Schnee von „Pian del frais“
und der Olympischen Berge von Turin 2006

„Passion lives here!“ war das Motto der 20. Olympischen Winterspiele von Turin 2006 und es ist ein Motto, das wir immer noch am Leben erhalten in unseren Bergen, in denen sich große und kleine Skigebiete befinden, die den Geschmack von Wintersportfans aller Disziplinen treffen.
Gewiss, unser Herz schlägt vor allem für den Bereich der „Pian del Frais“, die nur 15 Minuten mit dem Auto von Susa entfernt ist und zu sehr attraktiven Preisen 25 km Pisten – darunter 6 Off-Pistenstrecken – bietet. Darunter gibt es den renommierten olympischen Trail Rossignol, 3 Anfänger Trails (BLAU), 5 intermediate Trails (ROT) und eine Route (SCHWARZ) für alle Arten von traditionellen Ski- und Snowboard-Fans.
Wenn man ein paar Minuten länger mit dem Auto unterwegs ist, kann man Dutzende von Pisten in der Via Lattea Ski Area (Sestriere, Sauze d’Oulx, Cesana-San Sicario, Oulx, Claviere, Pragelato, Montgenèvre) entdecken, die mit ihren 400 km Pisten die größte Skiarena der Westalpen und der Bardonecchia ist.
Skifahrer sind im Hotel herzlich willkommen! Sie haben ein extra Skizimmer in der Hotelgarage. Im Winter, wird der Raum für Motorradfahrer zu einem tollen und praktischen Ski-Raum und der abgeschlossene Raum, der für Fahrräder reserviert ist, wird zu einem sicheren Ort, an dem die Materialien und die technische Ausrüstung für Skifahrer aufbewahrt werden können.

 

Hotel Napoleon Susa neve e sci